2004 Wilhelmshof, Weißer Burgunder, Spätlese trocken

2004 Wilhelmshof, Weißer Burgunder, Spätlese trocken

Bouquet: blumig, pfirsich-fruchtig

Farbe: sonnenblumengelb

Geschmack: komplex, fruchtig, nussig, vanillig

Urteil: Mehr feine Geschmackserlebnisse kann man wohl kaum in einem einzelnen Schluck Wein vereinen. Für ein Essen fast schon zu schwer, nach dem Mahl ein absoluter Hochgenuss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: