Versalzen

In vielen Kommunen ist in diesem Winter das Streusalz ausgegangen. Nicht aber der wohlhabenden Stadt Heidelberg. Hier zeigt man bekanntlich gerne was man hat:

…ja und eben Salz ohne Ende. Dabei haben wir seit Tagen keinen Frost geschweige denn Schnee in dieser Stadt. Es gab schon mal Zeiten, da haben Lokalfürsten durch Zurschaustellen ihrer Salzbesitze Ihren Reichtum präsentiert, das weiße Gold einfach auf die Strassen zu werfen ist aber schon richtig lässig!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: