Eine schöne(nde) Tradition

Ach, was haben wir unsere ehemaligen Verteidigungsminister wie die Sau durchs Dorf getrieben, damit sie endlich mal das Wort „Kriegseinsatz“ im Zusammenhang mit den bombigen Auslandsreisen unserer nationalen Trachtengruppe in den Mund nehmen.

So recht gelingt es auch dem aktuellen Amtsinhaber Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Phillip Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg, kurz „uns Gutti“, nicht, zwischen Krieg und Frieden zu unterscheiden.

Dabei hat dieses Rumgeeiere anscheinend eine lange Tradition und unsere politischen Volksvertreter unter Waffen können sich in einer Reihe mit dem großen Feldherrn Napoleon sehen. Neulich kreuzten sich Nappis und meine Wege zufällig am Petersberg in Erfurt. Dort hatte der Imperator sich nach dem Sieg über Preußen 1806 niedergelassen, einen Weinberg angelegt und in der Stadt den großen Max gemacht. Seine Anwesenheit in Europa wurde als „Frieden“ definiert und das Schießpulver folgerichtig in einem „Friedenspulvermagazin“ gelagert. Die Soldaten waren sozusagen ab jetzt auf einer Friedensmission.

Merke: Es ist von jeher entscheidend, ob mit Friedens- oder Kriegspulver gefeuert wird!

Ist doch ganz einfach mit dem Nicht-Krieg, wenn man die Definitionsmacht hat.

Frieden ist das, was nicht Krieg genannt wird.

Das nach Osten ausgerichtete Schild mit dem Hinweis auf den fehlenden Winterdienst gab es zu Napoleons Zeiten blöderweise noch nicht. Das hat die Westgruppe der Sowjetischen Streitkräfte, auch „der Russe“ genannt , dem Land Thüringen erst zum Abschied 1991 geschenkt, damit keiner auf dumme Gedanken kommt.
😛

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: