Musikalische Früherziehung im April

Was gab es den letzten Monat auf die Ohren? Erstaunlicherweise eine ganze Reihe Cover-Versionen. Warum ich im letzten Monat so auf das Diebesgut abgefahren bin? Keine Ahnung, vielleicht werde ich langsam alt und brauche ein paar Erinnerungen an die verblassende Jugend.

Hier meine Top 5 der gefälligen Kunstdiebe:

Platz 5

PAIN – Here Is The News

Platz 4

Lacuna Coil – Enjoy The Silence

Platz 3

The Creepshow – Pet Sematary

Platz 2

Nonpoint – In The Air Tonight

Platz 1

Placebo – Running Up That Hill

Und dann wäre da noch das slowenische Künstlerkollektiv Laibach, das sich in kein Ranking einordnen läßt, dafür aber verstörend gute Coverversionen produziert:

Laibach – Life is Life

Advertisements

3 Antworten to “Musikalische Früherziehung im April”

  1. NarrenkönigsTochter Says:

    Lacuna Coil oder Icon of Coil? M.E. zwei verschiedene Bands 😉
    Und wo bleibt das versprochene Foto der Karten, zum Ansabbern?

    • Was wäre ich ohne aufmerksame Leser? Vielen Dank für den Hinweis.
      In ca. 30 min. erhöhe ich Deinen Speichelluss, wenn Du magst. 🙂

  2. vorstadtprinzessin Says:

    Ui wenn ich wieder zurück bin und zeit habe, dann werd ich mir das mal anhören 😉 bin gepsannt, was du so hörst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: