Das Web verabschiedet sich

Ich liebe es, wenn die Werbung auf der Website zum Artikel passt!

Je länger ich mir das Bild mit dem rosa Puschel auf seinem Kopf anschaue, umso mehr frage ich mich, warum wir uns seiner offen zu Schau getragenen sexuellen Orientierung verschlossen haben. Nee, was sind wir ignorant…

Advertisements

Eine Antwort to “Das Web verabschiedet sich”

  1. vorstadtprinzessin Says:

    Uiiiii gelungenes Marketing würde ich sagen! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: