Vorfreude ist die schönste Freude

Dieses Jahr wollen wir es noch einmal wissen! Mit bewährten Mitgliedern des Wacken-Teams aus 2008 und einiger frischer Verstärkung wurde eine erneute Reise zum größten Heavy Metal Festival des Universums vereinbart, die Karten geordert und das Fassungsvermögen für Flüssigstoffe der Fahrzeuge berechnet. Jedes vorab konsumierte Pils wurde als Teil sorgfältiger Vorbereitungen für diese außergewöhnlichen Tage gewertet, und es wurde immer wieder hervorgehoben, dass wir es uns dieses eine Mal noch einmal „so richtig geben“ wollten.

Und jetzt das! Alle fahren hin, nur ich habe meine Karte diese Woche schweren Herzens abgegeben! Welchen Grund, fragt ihr jetzt zu recht, kann es überhaupt geben, Ozzy Ozbourne, Knorkator, Judas Priest und Co. einseitig ein Wiedersehen aufzukündigen? Genau, da gibt es nur einen einzigen:
Ich werde (aller Voraussicht nach) Vater!
biggrin

Das geht soweit in Ordnung, meine Freundin hat auch nichts dagegen. Aber meine Kumpel glauben jetzt natürlich, ich hätte im Biounterricht gepennt und/oder wäre so doof gewesen, nicht alle meine Aktivitäten sorgfältig auf die Wacken-Woche Anfang August abzustimmen. Ich gebe zu, eine gewisse zeitliche Nähe zum W:O:A habe ich in Kauf genommen. Über das Komplott der Frauenärzteschaft gegen Arbeitgeber und Metalheads war ich allerdings nicht informiert. So berechnen diese Kurpfuscher den Geburtsttermin nicht anhand des Zeugungsdatums, sondern möglichst geschickt zur komfortablen Verlängerung des Mutterschutzes!
eek

Und dadurch wird aus einem auf Ende August geplanten Nachwuchs ein terminlicher Streubombeneinsatz rund um die paar Tage Wacken. Fehlen nur noch die erschütterten Blicke von Ärztin, Familie und Freundin-Freundinnen mit der rhetorisch ausgelegten Frage „Der Vater wird doch wohl nicht am offiziellen Geburtstermin auf dieser Drecksauparty sein?“ und schon sucht man sich als treusorgender Erzeuger einen Abnehmer für die Eintrittskarte…  Ich muss unbedingt herausfinden, bei wem ich mal richtig Theater machen kann, wenn ich unnötigerweise daheim geblieben sein sollte!
😈

Es zeichnet sich jetzt schon ab, dass man verraten und verkauft ist, sobald man ein Kind in diese Welt setzt, und so werde ich Euch mit weiteren bemerkenswerten Wirrungen und Irrungen diesbezüglich hier auf dem Laufenden halten. Versprochen.
:mrgreen:

10 Antworten to “Vorfreude ist die schönste Freude”

  1. stoffel Says:

    Och Möööönsch da wollt ich Dich grad einladen bei uns reinzuschauen wenn Du Wacken besuchst😉

    Herzlichen Glückwunsch … glaub mir Du wirst in Zukunft genügend Gelegenheiten haben es Deinem Nachwuchs „heimzuzahlen“ solltest Du unnötigerweise daheimgeblieben sein … ich sag zu unseren Kids auch immer „Eltern sind dazu da um ihre Kinder zu ärgern, nicht umgekehrt“ *fg*

    Ich freue mich schon auf Deine „Berichterstattung“.

  2. Deine Bilder sind einfach nur TOP! Macht Lust auf mehr.
    Schade, daß dieses Jahr keine neuen hinzu kommen😉

  3. Schwesterherz Says:

    Ach, Bruderherz! Ich klammere mich in diesen Zeiten immer an den weit verbreiteten Mythos, dass der Nachwuchs einen nur anlächeln muss – und alle Entbehrungen sind vergessen…

  4. haarnasenwombat Says:

    @rikinsson: Wir kommen auch vorbei😉

  5. haarnasenwombat Says:

    GLÜCKWUNSCH!!🙂

    Und ich habe mich noch gar nicht für die Buttons bedankt! Sind alle unbeschadet bei mir angekommen und ich habe auch bereits die ersten WTH-Button-Neider😉

    Also danke, danke, danke – und alles gute für die zukünftigen Eltern und den Nachwuchs. (Irgendwie habe ich schon etwas Mitleid mit dem/der Kleinen – wird sich sein ganzes Leben anhören müssen: „Wegen Dir konnte ich nicht auf Wacken gehen, Kind!“ ;))

  6. rikinsson Says:

    Ich biete als Alternative ein FamilienWE in Züri mit Grillieren und Alkohol, sobald Baby reisefähig ist.

  7. NarrenkönigsTochter Says:

    Ich nehm‘ Deine Kamera mit und mach‘ Bilder für Dich!🙂

  8. Herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute euch dreien! Du solltest bei all dem Lamentieren jedoch nicht vergessen, dass du eben dieses Festival dann doch vielleicht irgendwann mit jetzigem Verhinderungsgrund besuchen kannst🙂 Großartige Bilder, wie man es kennt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: