Was Soziologen über Liebe wissen

 

Lexikon zur Soziologie, Opladen 1995.

Advertisements

2 Antworten to “Was Soziologen über Liebe wissen”

  1. Warum eigentlich nur in der oberen Mittelschicht? Welche Statistik haben sie dafür parat?
    Gibts in dem Buch auch noch eine andere Liebe als „Liebe, romantische“ ? Sowas wie: „Liebe, unromantische“?

  2. Na wenn das mal nicht romantisch klingt.
    Wobei ich da etwas zynischer gewesen wäre. Bei mir gäbe es nur ein: »Siehe auch: Trieb, der«

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: