Archiv für Herbst

The Hawk, The Beak, The Tour

Posted in allgemein, Musikalische Früherziehung with tags , , , , , on 9. Oktober 2012 by tobikult

Me And My Drummer | HÄLL, Heidelberg | 08.10.2012

Supporter: And The Golden Choir

Me And My Drummer

Fazit:
Wer hätte gedacht, dass mir Hipster-Musik gefallen könnte! Der wohlig minimale Synth-Sound für diesen Herbst: Latent depressiv mit einer Prise Unverfrorenheit. Aber hört selbst:

Advertisements

Schwarzmalerei

Posted in allgemein, Dunkle schöne Welt with tags , , , , , , , , , on 28. September 2012 by tobikult

 

Das Städl Museum in Frankfurt bietet allen, die sich dieses Jahr schwer tun in eine gepflegte Herbstmelancholie mit anschließender Winterdepression zu finden, Hilfe an. Die Ausstellung „Schwarze Romantik“ lockt uns mit einer Bilderauswahl, wie sie gruftiger kaum sein kann.

Damit steht das Konzept wohl in direkter Tradition der Ausstellung „Gothic Nightmares“ der Tate Britain im Jahr 2006, die bis heute online wunderbare Exponate auf ihrer Website vorstellt.

Ich bin sehr gespannt auf den Besuch im Städl Museum und werde es nicht verpassen, hier davon zu berichten.

Tod in Berlin – Friedhöfe im Westend, Teil 1

Posted in Dunkle schöne Welt with tags , , , , , , , on 3. November 2011 by tobikult

Bei bestem Herbstwetter habe ich einen Ausflug ins Westend Berlin unternommen. Hier liegen einige Friedhöfe, die einen Besuch wert sind. Begonnen habe ich mit dem Jüdischen Friedhof Heerstraße. Dieser in den 50ern eingeweihte Friedhof liegt am Rand des schönen Grunewald. Früher völlig überlaufen, wartet hier heute ein Ort der Ruhe und Kontemplation.

Leider ist auf dem Jüdischen Friedhof das Fotografieren verboten und so kann ich hier keine ausführliche Fotodokumentation liefern. Eine Besuchsempfehlung spreche ich aber hiermit uneingeschränkt aus.

Nach meinem Spaziergang durch die zum Teil sehr opulent angelegten Grabreihen, bin ich noch kurz um die Ecke (ca. 700m) zum Britischen Soldatenfriedhof gegangen. Die Herbstfarben der dortigen Kastanienbäume schufen eine wunderschöne Atmosphäre.

Saisonale Tänze

Posted in allgemein with tags , , , , , , , , , on 21. März 2010 by tobikult

Frühling

Sommer

Herbst

und Winter

Envita Bio Restaurant Mannheim

Posted in Essen und Trinken with tags , , , , on 17. Oktober 2009 by tobikult

Auf diese Mittagspause habe ich mich schon seit Monaten gefreut. Ich verbringe den Tag in der Quadratisch-Praktisch-Gut-Stadt und zum Mittagessen gibt es Kürbissuppe mit Chili und Ingwer im Envita Bio Restaurant. Diese herbstliche Köstlichkeit ist im Stadthaus N1 für mich eine Institution. Fruchtig und mit feiner, differenzierter Schärfe sowie einem ordentlichen Spritzer Kürbisöl, überzeugt diese Suppe immer wieder aufs Neue.

Die Portion zu € 3,99 ist üppig, die aufgestreuten Kräuter frisch und das Biobrot gibt’s zum Tunken und Teller auswischen gratis dazu. Für diese Suppe kann es draußen gar nicht nasskalt genug sein. Erst wenn es Hunde und Katzen regnet und Blätter und Dreck durch die Straßen geweht werden, ist die Zeit, dieses heiße Suppe auszulöffeln.

Die Ausstattung des Restaurants entspricht meiner Vorstellung einer modernen Mensa. Für eine Stärkung zur Mittagszeit aber ausreichend bequem.