Archiv für Wahlkampf

Pragmatischer Wahlkampf

Posted in allgemein with tags , , on 17. September 2009 by tobikult

image1720064927.jpgCDU und SPD sparen sich vielerorts Luftballons und Bonbons, indem sie ihren Strassenwahlkampf gemeinsam führen. Das ist vor allem für die SPD praktisch, fehlt doch zusehens das zu allem willige Parteifußvolk. Schirme sind hingegen in Hülle und Fülle vorhanden und können von koalitionsfähigen Parteien ausgeliehen werden.

Wahlkampf auf Wacken

Posted in allgemein, Kultur with tags , , on 4. September 2009 by tobikult

Das Volksfest der Kopfschüttler, Stromgitarristen und Pommesgabelgrüßler konnte dieses Jahr sein 20. Jubiläum feiern. Neben dem reichhaltigen kulturellen Darbietungen auf und vor den Bühnen sowie den feinsten kulinarischen Angeboten aus den Kochtöpfen dieser Welt, wurde diesjährig das Rahmenprogramm nochmals erweitert.

Im Jahr der Bundestagswahl konnte sich das, auf den Feldern von Wacken internierte intellektuelle Mileu der Sonderklasse dem politischen Diskurs hingeben. Hochrangige Parteifunktionäre und engagierte Wähler trafen sich zum Gedankenaustausch und die politischen Vertreter holten sich den Zuspruch ihrer Unterstützer, als entscheidende Motivation für die heiße Phase ihres Wahlkampfs.

In den Zeltstädten wurden neben Dixis, Wassertanks und Sanizelten angeblich auch umfänglich ausgestatte Parteizentralen aufgebaut. In den Tagen des W:O:A sollen die Berliner Niederlassungen nur im verwaisten Zustand zu besichtigen gewesen sein. Die gesamte Bundespolitik konzentrierte sich anscheinend in dieser Zeit auf den Metallischen Nabel der Welt im hohen Norden.

Hier der erste Teil einer Dokumentation dieses Wahlkampfereignisses, zunächst aus der Sicht einer der beteiligten Parteien:

Ich warte noch auf die Filmbeiträge aus den anderen politischen Lagern. Ganz besonders freue ich mich auf den Nachmittag, an dem die CDU sich mit iher Fahne über das Zeltgelände getraut haben soll. Außerordentlich sehenswert soll auch der 3-Sekunden-Clip mit dem NPD-Flaggenträger sein (die Jugendfreigabe könnte im ungeschnittenen Zustand jedoch gefährdet sein). Sobald das Bildmaterial veröffentlicht ist, stell ich es hier ein, versprochen.

Mein Beitrag zum Wahljahr

Posted in allgemein with tags , on 1. September 2009 by tobikult

Mein Beitrag zum Wahljahr besteht darin, dass ich

  • kein Fernsehen mehr glotze
  • eine neue Kategorie „Mobiles Kulturgut“ in den Blog aufgenommen habe, um mich auf meine Weise für die Abwrack-Prämie zu bedanken
  • mich zu tagespolitischen Themenvorgaben nur unter Alkoholeinfluss äußern werde
  • ich dieses Mal wählen gehe und was Neues ausprobiere

Und dann wurde ich noch auf folgende, orginelle Plakatkombination aufmerksam, die offensichtlich bereits im Saarland wie geschnitten Brot lief und nun bundesweit den intelligenten Teil der wahlberechtigten Bevölkerung in die zur Urne treibt:

linke-werbung